Körper & Geist

Körper & Geist – ein starkes Team

Um hohe Wirksamkeit in der beraterischen Arbeit und im Coaching zu erlangen, ergänze ich meine systemische Grundhaltung und meine Fähigkeit analytisch zu denken mit körpertherapeutischen Komponenten.

Diese Erweiterung erlebe ich als sehr lohnend, denn im Grunde ist jedes Erleben auch zutiefst körperlich: Anerkennung, Klarheit, Zweifel, Konflikt und Zuneigung – alleine, in Teams oder in Beziehungen. Gezielt arbeite ich hier mit dem unmittelbaren und direkten emotionalen Ausdruck.

Denn wenn Gedanken in den Hintergrund treten, zeigt sich das (Bauch-)Gefühl als wertvolle Ressource zur Lösungs- und Entscheidungsfindung.

Ihr konkreter Nutzen:

• Ausgleich zwischen sachorientierten und emotionalen Anteilen
• Frühe und direkte Ansprache von versteckten oder chronischen Themen
• Komplementäre und starke Resssource zur Entscheidungsfindung
• Klärender Umgang mit Ambivalenzen, Dilemmata und Unterschiedlichkeiten